Steuerungen
Sicherheitssteuerung (SIL3|PLe)

Sicherheitssteuerung (SIL3|PLe)

Typ: SCU-DR | ID: ▒

Technische Features

  • Sicherheits-Kleinsteuerung geeignet bis PLe (EN13849) oder SIL3 (EN61508)
  • Die Programmierung und Parametrierung ist seriell möglich
  • Sichere Digitaleingänge: 14 (inklusive 10 OSSD kompatibel)
  •  Sichere Analogeingänge: 2 (4 Standard)
  • Sichere Relaisausgänge: 3 (6 Standard)
  • Standardausgänge: 2
  • Pulsausgänge (Takt): 2 (für Querschlusserkennung)
  • Versorgung: 24 VDC
  • Arbeitstemperatur: 50 °C
  • Montage: Normschiene
  • Option: Interfacemodule
  • Schutzart: IP20
  • Bedienung auf Front: Tasten für Quittierung, Start, Reset

Universeller + programmierbarer Prozess-Controller

Universeller + programmierbarer Prozess-Controller

Typ: UPPC | ID: ▒

Technische Features

  • Prozess-Controller zur schaltenden, bzw. stetigen Regelung mit Ablaufsteuerung, sowie elektrischer Messwertaufnahme
  • Versorgungsspannung: 100... 240 V AC/24 V DC
  • Aufnehmerversorgung: 18 V DC/45 mA
  • Stromaufnahme: max. 350 mA (24 V DC)
  • Anzeige: resistiver Touch-Screen, 3,5", Auflösung 320 x 240 Pixel QVGA
  • LEDs: 2 frei programmierbare LEDs für Zustandsanzeigen
  • Tasten: 4 frei belegbare Tasten
  • PU: Cortex A8, 600 MHz
  • Echtzeituhr: Netzausfallgepuffert
  • Speicher: Massenspeicher 1 x Micro SD-Card (4 GByte); DDR2 (64 MByte), Flash (128 MByte); MRAM (128 kByte)
  • Gehäuse: Gerät zum Schalttafeleinbau
  • Schutzart:
    IP65 frontseitig
    IP20 übriges Gehäuse
  • Abmessungen (BxHxT): 98 mm x 98 mm x 115 mm (ohne Stecker)/130 mm (mit Stecker)